Weidenzaun

Ein lebender und ein geflochter Weidenzaun. Eine spannende Art von Zaun, die sich ständig verändert je nach Lichteinfall oder Pflanzenbewuchs. Nach dem Regen glitzern die Tropfen wie Perlen zwischen den Weiden. Die Steher tragen den gesamten Zaun und werden als Kopfweiden (jeden Winter werden die Austriebe abgeschnitten) gezogen.